Klare Darstellung zum besseren Rezipieren

12. März 2016 at 00:01 Hinterlasse einen Kommentar

Letzt wollte ich in einem Kurs Evernote Clearly als AddOn für Firefox vorstellen. Ging nicht, wurde nicht mehr angeboten. Nun, das war eine gute Gelegenheit zu zeigen, wie man ältere Anwendungen doch noch aus dem Netz herauskitzelt. Clearly tat nämlich das, was sein Name besagt: Es putzte alles Unnötige weg, damit nur noch der Text übrig blieb, der für die Lektüre relevant ist. Eine gereingte Lektüre, bei der nichts ablenkt!
Was tun? Ich erinnerte mich, dass in einem Kurs darauf hingewiesen wurde, dass Clearly nicht der einzige dieser Dienste sei. Ausdrücklich genannt wurde Pocket, das frühere Read It Later – das ich als Extension für Opera heruntergeladen habe (man findet es aber auch für Firefox und Chrome und es ist auch für verschiedene Mobilgeräte erhältlich). Auf der Homepage kann man sich registrieren. Es „wäscht“ den Text, manchmal klappt das auch nicht, ich hatte vorhin einen Artikel ohne die Originalüberschrift und ein Magazinartikel sah schlimmer aus als im Original, aber im allgemeinen erledigt das Tool, wes wegen es eingeführt wurde.

Entry filed under: Tool der Woche, ZW-Tool. Tags: , , , , .

ZW-Tool – PicR Gewinner des Preises „Zukunftsgestalter in Bibliotheken 2016“ ausgezeichnet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Zukunftswerkstatt im Netz

Zukunftswerkstatt auf Facebook

Zukunftswerkstatt auf Twitter

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 914 Followern an

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: