Tool der Woche – Bitly

26. September 2014 at 09:00 3 Kommentare

Man möchte einen Link auf Twitter oder Facebook posten, dieser ist aber zu lang und sehr kryptisch? Abhilfe kann da das verkürzen der Linkadresse bieten. Einer dieser Kurz-URL-Dienste ist Bitly. Dieser Dienst hinterlegt den eigentlichen Link auf seiner Seite, zu der man über den Kurzlink geleitet wird. Als Seitenaufrufer merkt man dies nur durch eine sehr kurze Verzögerung.

bitly

Ohne Account erstellt der Dienst selbstständig einen Kurzlink.

Aber mit Bitly bekommt man nicht nur einen kürzeren Link, wenn man sich kostenfrei einen Account erstellt, kann man diesen auch noch individuell im Aussehen beeinflussen. Zudem bleibt die Weiterleitung im Gegenstand zur Kurzlinkerstellung ohne Account zeitlich unbegrenzt erhalten.

Mit Anmeldung beim Dienst kann man den Kurzlink verändern.

Mit Anmeldung beim Dienst kann man den Kurzlink verändern.

Wenn man einen Kurzlink abgespeicher hat, kann man ihn noch nachträglich verändern und sich auch eine Statistik über die Zugriffszahlen über diese Weiterleitung ausgeben lassen.

Eine weiter Funktion, die Bitly anbietet, ist das erstellen einer Linksammlung, die man anschließend über soziale Netzwerke oder per Mail teilen kann.

 

MK

Entry filed under: Tool der Woche. Tags: , , , , .

Tool der Woche – GeoHack Tool der Woche – Krankheit

3 Kommentare Add your own

  • 1. Bibliothekswelt  |  26. September 2014 um 11:01

    So wirklich neu ist bit.ly ja nicht. Twitter kürzt schon seit längerem Links in Tweets automatisch auf t.co, wodurch man noch mal 2 Zeichen gegenüber bit.ly einspart. Außerdem ist mir eine Domain aus Kolumbien lieber als eine aus Libyen🙂 Wenn man auf seinem Server PHP-Skripte ausführen kann, ist YOURLs übrigens eine sehr gute Alternative: http://yourls.org/

  • 2. Julia Bergmann  |  3. Oktober 2014 um 10:19

    Danke für deine Ergänzung und den Hinweis auf YOURLs

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Zukunftswerkstatt im Netz

Zukunftswerkstatt auf Facebook

Zukunftswerkstatt auf Twitter

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 916 Followern an

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: