E-Book-Reader auf dem Bibliothekartag 2011 in Berlin – Ein voller Erfolg!

19. Juni 2011 at 10:44 2 Kommentare

eReader Bibtag11 ZW09

eReader und noch mehr eReader. Bei der Zukunftswerkstatt konnten 15 verschiedene Modelle verglichen werden

Auf dem 100. Bibliothekartag präsentierte die Zukunftswerkstatt Kultur- und Wissensvermittlung e.V. eine Auswahl von 15 verschiedenen E-Book-Readern und Tablet-PCs, die von Firmen, Institutionen und Privatpersonen zur Verfügung gestellt wurden. Wir möchten uns auf diesem Wege ganz herzlich bei der ETH-Bibliothek Zürich (Dr. Rudolf Mumenthaler), der FH Köln (Prof. Tom Becker), der Stadtbibliothek Offenbach und den Firmen Thalia und Pocketbook bedanken. Ohne sie wäre die Aktion nicht so erfolgreich verlaufen.

Raum Paris bot Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch

Die E-Book-Reader wurden von den interessierten Besuchern auf “Herz und Nieren” geprüft und viele nutzten die Gelegenheit, die Geräte miteinander zu vergleichen. Auch der Erfahrungsaustausch über die Geräte kam unter den Interessenten nicht zu kurz.

Die Aussage eine Besucherin aus Jülich spricht Bände: “Wenn man sich die E-Book-Reader im Geschäft ansehen will, ist meist nur ein Modell verfügbar, welches vom Verkäufer als das einzig Wahre angepriesen wird. Hier habe ich endlich mal die Möglichkeit, die ganze Bandbreite des Angebots zu testen. Meinen Favoriten habe ich hier glücklicherweise gefunden.” Welchen hat sie leider nicht verraten.

Trotz des regen Besuchs am E-Book-Reader-Stand blieb auch Raum und Zeit für ausführliche Gespräche und den Austausch mit KollegInnen.

Michael Drauz (Fleischmann Software Vertriebs GmbH) informiert sich über eReader

Unser großer Dank gilt hier den unermütlichen Studentinnen und Studenten der FH Köln, welche uns auf freiwilliger Basis tatkräftig unterstützt haben. Ohne sie wäre die Präsentation der Geräte in diesem Rahmen nicht möglich gewesen. Sie haben mit großem Fachwissen und Enthusiasmus wirklich jede Frage beantworten können. Mit so großem Engagement des Nachwuchses braucht uns um die Zukunft des Bibliothekswesens nicht bange sein.

Danke an das tolle Team!

Nach einem erfolgreichen Bibliothekartag können wir nun ein Fazit ziehen:

Wir sehen uns beim 101. Bibliothekartag in Hamburg 2012!

DANKE!

Eure Zukunftswerkstätter

Entry filed under: Über uns, Bibliotheken, eBooks, Veranstaltungen, ZW Projekte. Tags: , .

TWIL #44 @Zukunftswerkstatt Ergebnisse vom 100. DBT – Raum Paris

2 Kommentare Add your own

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Zukunftswerkstatt im Netz

Zukunftswerkstatt auf Facebook

Zukunftswerkstatt auf Twitter

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 916 Followern an

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: