Die virtuelle Verbotene Stadt

6. November 2008 at 08:30 Hinterlasse einen Kommentar

Waren Sie schon mal in Verbotene Stadt? Wenn nicht, können Sie jetzt hier im Internet diese chinesische Sehenswürdigkeit erleben.

Die verbotene Stadt ist der kaiserliche Palast von Qing– und Ming-Dynastie (1368-1911), 1925 ist die verbotene Stadt als Palast Museum begründet. Als größtes Museum Chinas spielt Palast Museum ein großer Roll in Kultur und Wissenschaft. Für das Museum ist auch in langer Zeit eine Frage, wie sie ihre kostbare Bestände und die chinesische Geschichte präsentieren soll.

Seit kurz arbeiten Palast Museum und IBM zusammen und öffnet seit Oktober ein 3D Museum im Internet, sie haben das Palast Museum komplett nachgebaut. Sowie bei Second Life können die Besucher ein Client herunterladen und auf dem Rechner installieren, dann kann man das virtuelle Museum besuchen. Pressesprecher von Palast Museum erklärt, das virtuelle Museum dient nicht nur als eine Präsentationsplattform von Beständen. Viel wichtiger ist, dass das Museum auch die chinesische Geschichte, Bräuche und Tradition durch diese Plattform vermittelt wird.

Wie bei die übliche virtuelle Welten kann man auch in dem dreidimensionalen Palast Museum ein Avatar erzeugen. Die Kleidung kann man von vielen traditionellen chinesischen Kleidungsstücken auswählen, dann können die Besucher das Museum besichtigen. Besonderes werden viele traditionelle Spiele, die die Kaiser auch mal gespielt haben, angeboten. Die Besucher können sowie der Kaiser auch mal die alte Zeit erleben und mit anderen Besucher unterhalten.

Mit dem Thema „virtuelle Welt“ beschäftigen wir auch in dem Projekt Zukunftswerkstatt, gerne zeigen wir verschiedene Anwendungen in virtueller Welt und zusammen mit Ihnen diskutieren. Wir freuen uns über Ihr Besuch.

Advertisements

Entry filed under: Games, Museen, Web2.0.

WIFI als Marketing-Tool neue Generation=neue Bibliothek?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Zukunftswerkstatt im Netz

Zukunftswerkstatt auf Twitter

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 925 Followern an

Kategorien


%d Bloggern gefällt das: