Neue Chance des Museums

10. Juli 2009 at 17:42 Hinterlasse einen Kommentar

(Van Gogh Museum in Second Life, Foto von Don Hosho)

    The relationship between institutions and their audiences would be transformed by the internet. Museums… would become more like multimedia organisations. (via:guardian)

Sir Nicholas Serota und Neil MacGregor, zwei sehr wichtige Persönlichkeiten in Museumsbereich haben die Zukunft des Museums wie oben in diesem Zitat eingeschätzt. Wie verändert sich die Institution in der Welt des Internets und wie werden sie ihre Inhalte und Bestände an den Kunden effektiv vermitteln. Diese Frage beschäftigt nicht nur die Bibliotheken, anscheinend ist die Ausgangssituation in Museumsbereich auch ähnlich.

Ohne Frage, Museum und Bibliothek leisten immer die Aufgabe, dass sie die Bestände und Informationen sammeln, aufbewahren und verfügbar machen. Aber in Zeit des Internets ist besonderes fröhlich, dass aus der Leitungsebene ein anderer Perspektiv über die neue Aufgabe und Position des Museums vorstellt.

    The future has to be, without question, the museum as a publisher and broadcaster.

Mit „Publisher“ und „Broadcaster“ hoffe ich sehr, dass MacGregor über die Rolle des zukünftigen Museums meinte. Sie müssen nicht nur lernen das Angebot in anderer Art und Weise zu präsentieren, möglichst viele Austausch zu ermöglichen und sie müssen auch lernen wie sie das Angebot vermitteln und vermarkten kann.

Ein ganz interessanter und erleuchtender Punkt (den wahrscheinlich noch nicht in Bibliotheksbereich diskutiert wird) sagte Serota:

    In the past, there has been an imperfect communication between visitors and curators. The possibility for greater level of communication between curators and visitors is the challenge now.

Das ist eigentlich ein strukturelles Problem von allen öffentlichen Einrichtungen. Wir sehen eine große Hoffung von britischen Museen, wenn die Museumsdirektoren versuchen im Bereich Kundenbindung zu tätigen und die Kommunikation zwischen ihren Kunden zu verbessern.

Wir sind die gleiche Meinung wie Serota: es wird in der Zukunft eine große Unterschiede geben zwischen die Institutionen, die diese Chance ergreifen können und denjenigen, die nichts tun.

About these ads

Entry filed under: Kulturpolitik & Kulturwirtschaft, Museen. Tags: .

Zwitschern auch im Computerspiel Seesmic im Browser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Zukunftswerkstatt im Netz

Zukunftswerkstatt auf Twitter

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 835 Followern an

Kategorien


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 835 Followern an

%d Bloggern gefällt das: